Für in Innsbruck tätige Unternehmer bietet die Stadt das sogenannte Berufsparken an.

Berufsparken in Innsbruck

Was bedeutet Berufsparken?

Für manche Berufe ist ein Auto unbedingt notwendig.
Zum Beispiel für Handwerker oder für Pfleger von Sozialdiensten.
Bei ihrer Arbeit müssen diese Menschen viele Kunden aufsuchen.
Die meisten Kunden haben aber keinen eigenen Parkplatz vor ihrer Haustüre.
Die Handwerker müssen dann in Kurz·parkzonen parken.
Das bringt 2 Nachteile:

  • Das Parken kostet sehr viel.
  • Und: Man kann nur eine bestimmte Zeit lang dort parken.

Die Stadt hat dafür aber eine gute Lösung gefunden: das Berufsparken.
Für das Berufsparken gibt es eigene Parkkarten.
Für diese Parkkarte zahlt man einen bestimmten Betrag.
Mit dieser Parkkarte können Sie dann während Ihrer Arbeit in Kurz·parkzonen parken.
Und: Sie dürfen dabei die maximal erlaubte Parkzeit überschreiten.

 

Wann erhalten Sie eine Parkkarte zum Berufsparken?

Für das Berufsparken müssen Sie einige Bedingungen erfüllen:

  • Sie arbeiten mehrmals in der Woche bei Kunden in Innsbruck.
  • Ihre Arbeit dauert meistens länger.
    Das heißt: Sie würden jedes Mal die längste Parkdauer
    in der Kurz·parkzone überschreiten.
  • Das Auto ist auf Sie zugelassen.
    Oder: Sie zahlen die Leasing·rate für das Auto.
  • Ihre Kunden haben keinen privaten Parkplatz für Sie.
    Oder: Sie können diesen Parkplatz nicht nutzen.
    Zum Beispiel weil Ihr Auto zu groß für die Tiefgarage ist.

 

Sie erfüllen alle diese Bedingungen?

Dann können Sie die Parkkarte für Berufsparken beantragen.
Am einfachsten beantragen Sie Ihre Parkkarte über die Formulare auf unserer Webseite.
Die Formulare enthalten auch Informationen über die Kosten.

Hier haben wir für Sie die Formulare für Berufsparken zusammengestellt:

Formular Berufsparken Handwerker

Formular Berufsparken Handelsbetrieb für Lieferungen

Formular Berufsparken Sozialdienst

Formular Private Pflege- und Betreuungsdienste

Dieser Inhalt ist in
Leichter Sprache.

 

Zur Seite in Alltagssprache

 

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns unter:

Parkraumbewirtschaftung
Maria-Theresien-Straße 18
1. Stock
Tel: 0 512 53 60 11 21
Fax: 0 512 53 60 17 22
E-Mail senden

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 08.00-12.00 Uhr